Fälle

Bezug von Säule-3a-Guthaben zur Einzahlung in die Pensionskasse

Kategorie Vorsorgeprodukte | Quelle Jahresbericht 2018/26

Die Kundin wollte Guthaben der Säule 3a beziehen und danach in die Pensionskasse (2. Säule) einzahlen. Sie warf der Bank vor, diese Transaktion nicht in der für sie und ihren

[weiterlesen …]



Verzögerte Liquidation einer Säule-3a-Beziehung

Kategorie Vorsorgeprodukte | Quelle Jahresbericht 2018/25

Der Kunde löste seine Säule-3a-Beziehung auf und gab der Bank zuhanden ihrer Vorsorgestiftung einen entsprechenden Auftrag. Der Auflösungsprozess dauerte schliesslich fast einen Monat. Die Anteile an den Säule-3a-Fonds des Kunden

[weiterlesen …]



Zahlungsaufträge zulasten eines Nachlasskontos

Kategorie Legitimation | Quelle Jahresbericht 2018/24

Eine Miterbin verlangte von der Bank, dass sie zulasten der Erblasserin eine Rechnung der Miterbin für ihr vor dem Tod der Kundin angefallene Aufwendungen sowie eine solche eines von ihr

[weiterlesen …]



Auskunftsrecht der Erbin eines wirtschaftlich Berechtigten

Kategorie Legitimation | Quelle Jahresbericht 2018/23

Die anwaltlich vertretene Erbin verlangte Auskunft über ein Konto, welches auf den Namen einer Gesellschaft mit Sitz im Ausland lautete, an deren Bankvermögen der Erblasser wirtschaftlich berechtigt gewesen sei. Die

[weiterlesen …]



Gebühren für ein Sparheft

Kategorie Gebühren | Quelle Jahresbericht 2018/17

Die Eltern des Kunden hatten für ihn vor vielen Jahren ein Sparheft eröffnet. Dieses war in Vergessenheit geraten. Als es wieder auftauchte, übergaben sie es dem Kunden, welcher es der

[weiterlesen …]