Konto / Sparheft

Wer darf nach dem Tod des Kunden über die Guthaben auf seinen Konti verfügen?

Category Konto / Sparheft | Source Jahresbericht 2012/07

Der Kunde verstarb am 5. September 2011. Er hinterliess seine Ehefrau und zwei Kinder. Die Bank sperrte die Konti, liess es aber zu, dass die Ehefrau im Verlaufe der nächsten

[weiterlesen …]



Sperrkonto im Zusammenhang mit einem Liegenschaftskauf: Wirkung eines Vergleichs?

Category Konto / Sparheft | Source Jahresbericht 2012/05

Der Käufer und der Verkäufer einer Liegenschaft vereinbarten, bei der Bank ein „Sperrkonto“ zu eröffnen, über welches nur beide Parteien gemeinsam verfügen können. Ein Teil des Kaufpreises wurde als Sicherheit

[weiterlesen …]



Zu späte Auszahlung eines Guthabens: Höhere Kosten bei einem nachfolgenden Kauf

Category Konto / Sparheft | Source Jahresbericht 2011/13

Der Kunde erreichte am 31. August das Pensionsalter. Auf diesen Tag wurden die Guthaben auf seinem Vorsorgekonto fällig. Er rief am 26. August seinen Berater an und verlangte die Überweisung

[weiterlesen …]



Nachträgliche Abänderung der Zeichnungsberechtigung durch im Handelsregister eingetragene Mitarbeiter einer Firma

Category Konto / Sparheft | Source Jahresbericht 2011/11

Eine Firma, vertreten durch den Verwaltungsratspräsidenten, eröffnete ein Konto bei einer Bank. Es wurde vereinbart, dass gegenüber der Bank der Verwaltungsratspräsident und ein weiterer Verwaltungsrat einzelzeichnungsberechtigt sein sollen. Rund einen

[weiterlesen …]



Sparheft, welches durch eine in der Zwischenzeit verstorbene Person eröffnet wurde: Wer kann Rechte geltend machen?

Category Konto / Sparheft | Source Jahresbericht 2011/10

Die Bank hatte 1982 ein Sparheft ausgestellt. Dieses lautete auf Rosa X. Frau X verstarb 1996. Kürzlich präsentierte deren Tochter Laura das Heft. Sie behauptete, dieses sei ihr 1995 von

[weiterlesen …]