Anlageberatung

Schriftlicher Anlageberatungsvertrag

Kategorie Anlageberatung, Vermögensverwaltung | Quelle Jahresbericht 2018/12

Die Bank schlug dem Kunden vor, einen schriftlichen Anlageberatungsvertrag abzuschliessen. Dieser wollte nicht auf das Angebot eingehen, worauf die Bank ihm mitteilte, dass sie künftig für ihn keine Anlageberatungsdienstleistungen mehr

[weiterlesen …]



Widerruf eines Fondssparplans

Kategorie Anlageberatung, Vermögensverwaltung | Quelle Jahresbericht 2018/13

Die junge Kundin hatte bei einem Vermögensberater, welcher als Vertriebspartner für die Bank tätig war, einen Antrag für einen aktiv verwalteten Fondssparplan unterzeichnet, laut welchem sie neben einer Ersteinlage während

[weiterlesen …]



Langfristige Private-Equity-Anlage für betagten Kunden

Kategorie Anlageberatung | Quelle Jahresbericht 2017/06

Der Anwalt des heute über 90-jährigen ausländischen Kunden warf der Bank vor, seinem Mandanten im Jahr 2005 zu einer mit dessen Risikoprofil nicht zu vereinbarenden Anlage in ein Private-Equity-Produkt geraten

[weiterlesen …]



Kundengerechte Anlagestrategie

Kategorie Anlageberatung | Quelle Jahresbericht 2017/07

Die Kundin hatte die Bank gebeten, für ihr angespartes Vermögen Anlagevorschläge zu machen. Nachdem die Bank das Risikoprofil der Kundin abgeklärt hatte, machte sie ihr Vorschläge für Finanzanlagen, denen die

[weiterlesen …]



Klumpenrisiko in der Anlageberatung

Kategorie Anlageberatung | Quelle Jahresbericht 2016/09

Das Ehepaar, welches den Ombudsman um Einleitung eines Vermittlungsverfahrens mit der Bank gebeten hat, verkaufte vor einigen Jahren seine Firma und beauftragte die Bank mit der Erstellung eines Anlagevorschlags für

[weiterlesen …]