Archiv für 2013

Vorzeitige Auflösung einer Festhypothek

Kategorie Festhypothek, Hypothek allgemein | Quelle Jahresbericht 2013/18

Der von den Parteien abgeschlossene Festhypothekenvertrag sah keine einseitige Auflösung vor Ende der Laufzeit vor. Trotzdem wünschte der Kunde einen vorzeitigen Ausstieg. Die Bank beharrte vorab auf der Erfüllung des

[weiterlesen …]



Betrügerischer externer Vermögensverwalter

Kategorie Anlageberatung | Quelle Jahresbericht 2013/17

Die Kunden warfen der Bank vor, der zuständige Kundenberater habe ihnen für die Anlage ihrer Spargelder einen externen Vermögensverwalter empfohlen, der sich später als Betrüger herausgestellt habe. Da die ihm

[weiterlesen …]



Klumpenrisiko bei Beratungsbeziehung

Kategorie Anlageberatung | Quelle Jahresbericht 2013/16

Die Kundin mit Beratungsbeziehung liess sich jeweils bei der Auswahl der Anlagen, aber auch im Zu­sammenhang mit der Anlagestrategie betreffend Charakteristiken sowie Chancen und Risiken von der Bank beraten. Obwohl

[weiterlesen …]



Ungenügende Information über Erhöhung von Gebühren

Kategorie Gebühren | Quelle Jahresbericht 2013/15

Die im Ausland wohnhafte Kundin machte geltend, von der Bank erst nachträglich über die Einführung einer Kontoführungsgebühr informiert worden zu sein. Die Bank stellte sich auf den Standpunkt, die entsprechende

[weiterlesen …]



Falsche Einstellung auf Handelsplattform

Kategorie Börse / Depot | Quelle Jahresbericht 2013/14

Der Kunde hatte über eine elektronische Handelsplattform wenige Tage vor Verfall An­rechte erworben, die zum Bezug von Aktien berechtigten. Entgegen seiner Erwartung habe die Bank diese nicht gewandelt, sondern sie

[weiterlesen …]