Archiv für 2005

Alte Unterlagen eines ausländischen Kunden

Category Börse / Depot | Source Jahresbericht 2005, Seite 25

Ein ausländischer Kunde sprach nach mehr als 30 Jahren unter Vorlage eines damals erstellten Depotauszuges bei der Bank vor und erkundigte sich nach seinen Werten. Die Bank teilte ihm mit,

[weiterlesen …]



Anspruch auf Sparheft des verstorbenen Vaters

Category Konto / Sparheft | Source Jahresbericht 2005, Seite 24

Die Ehefrau und Kundin der Bank fand in den Unterlagen ihres verstorbenen Ehemannes ein Sparheft, welches auf ihren vor mehr als 20 Jahren verstorbenen Vater lautete. Aus dem letzten Eintrag

[weiterlesen …]



Alte Unterlagen als Beweismittel

Category Konto / Sparheft | Source Jahresbericht 2005, Seite 24

Eine Kundin legte der Bank einen aus dem Jahr 1958 datierten Depotschein vor, aus welchem sich ergab, dass ihr inzwischen verstorbener Ehemann damals ein Sparheft der Eheleute mit einem grösseren

[weiterlesen …]



Eigenverantwortung bei Anlagen

Category Diverses | Source Jahresbericht 2005, Seite 22

Der über 80-jährige Kunde arbeitete von seiner Lehrzeit bis zu seiner Pensionierung bei derselben Firma. In seinem Depot befanden sich nur Aktien seiner früheren Arbeitgeberin. Die Bank wies den Kunden

[weiterlesen …]



Bevormundung oder Interessenswahrung?

Category Diverses | Source Jahresbericht 2005, Seite 22

Die pflegebedürftige und im Heim wohnende Mutter hatte die Tochter gegenüber der Bank bevollmächtigt. Gestützt auf diese Vollmacht, hob Letztere den Betrag von CHF 10 000.– bar ab. Da der

[weiterlesen …]