Archiv für 2003

Stillschweigen bei Offerten

Kategorie Gebühren | Quelle Jahresbericht 2003, Seite 12

Die recht vermögende Kundin liess sich von der Retailabteilung der Bank betreuen. Sie nahm bewusst einen reduzierten Service in Kauf, profitierte dabei insgesamt aber von geringeren Kosten. Bei einer Reorganisation

[weiterlesen …]



Informationspflicht bei Einführung neuer Gebühren

Kategorie Gebühren | Quelle Jahresbericht 2003, Seite 11

Die Bank teilt die neuen Gebühren auf dem mit dem Kunden vereinbarten Weg, hier in Papierform und per Post, mit. In der neuen Preisliste heisst es dann aber: «Die Preisliste

[weiterlesen …]



Rückerstattung von Gebühren

Kategorie Gebühren | Quelle Jahresbericht 2003, Seite 10

Ein ausländischer Kunde unterhielt bei der Bank eine Konto- und Depotbeziehung. Gemäss gültiger Vereinbarung behielt die Bank die Post zurück. Der Kunde verstarb unerwartet. Damit Erben über Guthaben verfügen können,

[weiterlesen …]



Änderung einer Gebühr

Kategorie Gebühren | Quelle Jahresbericht 2003, Seite 9

Bei der Kontoeröffnung vereinbarte die Bank mit der Kundin, die Belege bei der Bank zurückzubehalten. Für diese Dienstleistung wurde eine jährliche Gebühr von CHF 100.– vereinbart. Die Kundin leistete eine

[weiterlesen …]



Vereinbarung einer Maximalgebühr oder einer „Von/bis“-Gebühr

Kategorie Gebühren | Quelle Jahresbericht 2003, Seite 8

Im Rahmen eines Hypothekarvertrages hat sich die Bank das Recht vorbehalten, bei der Ablösung der Hypothek durch eine andere Bank eine Bearbeitungsgebühr von CHF 300.– bis CHF 1 000.– zu

[weiterlesen …]